Angebote zu "Verstehen" (29 Treffer)

Schwul-Deutsch / Deutsch-Schwul: schwul versteh...
€ 5.69 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Feb 12, 2019
Zum Angebot
Schwüle Tage, Hörbuch, Digital, 1, 133min
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Eduard von Keyserling beschwört in dieser Novelle eine sinnlich-schwüle Sommerstimmung herauf. Er beschreibt die Sorgen und Nöte eines Jungen, der erwachsen wird: Bill muss den Sommer mit seinem Vater auf dessen Landsitz in Fernow verbringen und lernen. Er aber sehnt sich nach Leidenschaft, Aufregung und Abenteuer und kann die Denkweise seines strengen und prinzipientreuen Vaters nicht verstehen. Dann jedoch entdeckt er an ihm ganz neue Seiten ... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Burghart Klaußner. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoca/000017/bk_hoca_000017_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Dumm, dümmer, verliebt (eBook, ePUB)
€ 0.99 *
ggf. zzgl. Versand

Für Florian ist die Liebe die dümmste Sache auf der ganzen Welt. Als sein Freund Kilian, der schwul und mit seinen fünfundzwanzig Jahren noch immer Jungfrau ist, sich Hals über Kopf in Torsten verliebt, versucht Florian erstmals zu verstehen, was an der Liebe so wunderbar ist. Dass er und Kilian sich dabei immer näher kommen, erleichtert den Erkenntnisprozess ungemein.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
American Horror Story - Die Geburt
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ben erfährt im Krankenhaus, dass sich die Zwillinge im Bauch seiner Frau sehr unterschiedlich entwickeln: der eine ist bereits lebensfähig, der andere ringt mit dem Tod. Unterdessen widmen sich Chad und Pat liebevoll der Kinderzimmereinrichtung, da sie sich als die rechtmäßigen Eltern der Babys verstehen. Während Violet versucht, die Geister des schwulen Pärchens aus dem Haus zu treiben, liegt Vivien bereits in den Wehen und verliert sehr viel Blut.

Anbieter: Maxdome
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Sexuelle Orientierung
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand

Schwule, Lesben, Bisexuelle in Psychotherapie und Beratung - die wesentlichen Punkte für die Praxis Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten wollen schwule, lesbische und bisexuelle Patientinnen weder pathologisieren noch diskriminieren, sondern vielmehr affirmativ arbeiten. Viele ziehen sich auf emphatisches Verstehen als Instrument der Psychotherapie zurück. Andere sehen eine Lösung darin, die sexuelle Orientierung möglichst nicht besonders zu beachten. Die Folge: Oft wird die sexuelle Orientierung nur oberflächlich benannt, aber ihre Bedeutung für den Klienten nicht erkannt. In einigen Fällen bleibt die sexuelle Orientierung völlig unausgesprochen und unerkannt. Affirmative Therapie kann mehr als ´´Alles kein Problem mehr, ich behandle alle gleich!´´ Lesben, Schwule, Bisexuelle durchlaufen als Minderheit in einer heteronormativen Mehrheitsgesellschaft eine spezifische sexuelle Identitätsentwicklung, bei der die Überwindung von Internalisierter Homonegativität die größte Hürde darstellt. Sie sind spezifischem Minderheitenstress und Risikodynamiken ausgesetzt, gegen die sie eigene Ressourcen mobilisieren und Communities schaffen. Praxisnah vermitteln Autorin und Autor Wissen um die Besonderheiten einer nicht-heterosexuellen Entwicklung schwuler, lesbischer und bisexueller Identitäten und Lebenswelten. Sie regen an, die eigene Haltung zur Vielfalt sexueller Orientierung und Identität zu reflektieren, und fördern Handlungskompetenzen. Sie schreiben für Psychologische Psychotherapeuten, psychotherapeutisch tätige Ärztinnen, Berater, Studierende, Psychotherapeutinnen in der Ausbildung und Supervisoren. Eine gute lesbare Reise in nicht-heterosexuelle Lebenswelten von erfahrenen Fachleuten aus Beratung, Psychotherapie, Selbsterfahrung und Fortbildung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Sexuelle Orientierung (eBook, PDF)
€ 26.99 *
ggf. zzgl. Versand

Schwule, Lesben, Bisexuelle in Psychotherapie und Beratung ? die wesentlichen Punkte für die Praxis Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten wollen schwule, lesbische und bisexuelle Patientinnen weder pathologisieren noch diskriminieren, sondern vielmehr affirmativ arbeiten. Viele ziehen sich auf emphatisches Verstehen als Instrument der Psychotherapie zurück. Andere sehen eine Lösung darin, die sexuelle Orientierung möglichst nicht besonders zu beachten. Die Folge: Oft wird die sexuelle Orientierung nur oberflächlich benannt, aber ihre Bedeutung für den Klienten nicht erkannt. In einigen Fällen bleibt die sexuelle Orientierung völlig unausgesprochen und unerkannt. Affirmative Therapie kann mehr als ?Alles kein Problem mehr, ich behandle alle gleich!? Lesben, Schwule, Bisexuelle durchlaufen als Minderheit in einer heteronormativen Mehrheitsgesellschaft eine spezifische sexuelle Identitätsentwicklung, bei der die Überwindung von Internalisierter Homonegativität die größte Hürde darstellt. Sie sind spezifischem Minderheitenstress und Risikodynamiken ausgesetzt, gegen die sie eigene Ressourcen mobilisieren und Communities schaffen. Praxisnah vermitteln Autorin und Autor Wissen um die Besonderheiten einer nicht-heterosexuellen Entwicklung schwuler, lesbischer und bisexueller Identitäten und Lebenswelten. Sie regen an, die eigene Haltung zur Vielfalt sexueller Orientierung und Identität zu reflektieren, und fördern Handlungskompetenzen. Sie schreiben für Psychologische Psychotherapeuten, psychotherapeutisch tätige Ärztinnen, Berater, Studierende, Psychotherapeutinnen in der Ausbildung und Supervisoren. Eine gute lesbare Reise in nicht-heterosexuelle Lebenswelten von erfahrenen Fachleuten aus Beratung, Psychotherapie, Selbsterfahrung und Fortbildung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Abbitte, 6 Audio-CDs
€ 16.45 *
ggf. zzgl. Versand

Am heißesten Tag im Sommer 1935 wird die dreizehnjährige Briony Tallis im Landhaus ihrer Familie Zeuge eines eigenartigen Geschehens. In der Schwüle des Tages sind alle wie verwandelt: Was treibt die ältere Schwester mit Robbie Turner am Brunnen, was in einer dunklen Ecke der Bibliothek? Und wie ist jenes Wort in dem Brief zu verstehen, den sie nicht öffnen sollte? Mit Briony geht die Phantasie durch. Noch am selben Abend ist das Leben aller Beteiligten für immer verändert ... ´Abbitte´ ist ein Buch über Leidenschaft und die Macht des Unbewussten, über Reue und die Schwierigkeiten der Vergebung. Ein Meisterwerk, einfach hinreißend in seiner Beschreibung von Kindheit, Krieg und Liebe. In leuchtenden Bildern ersteht ein ganzes Universum: Weltliteratur. Ian McEwans beliebtester Roman endlich wieder als Hörbuch. ´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 21, 2019
Zum Angebot
Lernwerkstatt Sexuelle Vielfalt
€ 14.80 *
ggf. zzgl. Versand

Das Wort des ´´lieben Gottes´´: ´´Seid fruchtbar und mehret euch´´ passt nur noch bedingt in unsere heutige Gesellschaft. Heterogene und homosexuelle Lebensweisen sind bei uns legalisiert, womit die ´´Sexuelle Vielfalt´´ jedoch nicht ausgeschöpft ist. Unsere Schülerinnen und Schüler sollten auch wissen, worum es bei Sadismus, Masochismus, Pädophilie geht, was unter Vergewaltigung und Inzucht zu verstehen ist, wenn diese Themen auch die Schattenseiten der körperlichen Liebe ansprechen. Eine nicht ganz einfache, aber hochaktuelle und brisante Angelegenheit! Aus dem Inhalt: Was ist in der Liebe ´´normal´´? ? Akzeptanz und Toleranz - Schwule und Lesben, Nymphomanin und Playboy, frigide Männer und Frauen. 40 Seiten, mit Lösungen

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Gefährlicher Geliebter 2: Göttliche Intrigen
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Fast sechs Monate sind vergangen. Seit Sean vom Vampirkönig Furor amnestiert wurde, lebt er glücklich mit Tarben im königlichen Palast. Was beide nicht ahnen: Furor vermutet desslanische Gene in Sean. Darum fordert er ein Gespräch beim Desslagott Dessmon ein. Die Audienz wird gewährt und Dessmon zeigt sich dem vorgebrachten Anliegen nicht abgeneigt. Dies jedoch weckt den Zorn der Vampirgöttin Sarpenzia, die sich für diese Respektlosigkeit seitens Furor auf grausame Weise rächt. Als Tarben nach Sarpenzias Attacke wieder zu sich kommt, kann er sich an nichts erinnern. Weder daran, wer er ist, noch an Sean. Er weiß nur eins: Er ist ein Wempyr und ein Wempyr von Wert ist nicht schwul! Für Sean bricht eine Welt zusammen. Er kann nicht verstehen, warum Sarpenzia so grausam handelt, und warum Dessmon nichts dagegen unternimmt. Für ihn steht fest: Die Götter müssen verrückt sein! Neben dem nun anstehenden Kampf gegen Phober, nimmt Sean auch den Kampf gegen Tarbens Zurückweisung auf. Ist Pentizias Auftauchen das Aus für eine gemeinsame Zukunft mit Tarben? Und welche Rolle spielt Demnenos, ein aus den Klauen von Phober befreiter Vampir, für Seans zukünftiges Leben? Achtung! Das Bundesamt für magische Wesen warnt: Dieses Buch kann süchtig machen! (Alle Bücher von Alexa Lor tun das!) Der zweite Teil des ´´Gefährlichen Geliebten´´ verspricht wieder Spannung, Gay-Romanze und Happy-End. Nichts für Spießer, Leute, die behaupten, es gäbe gar keine Wempyre, und Dessla schon gar nicht! :)

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Männer sind so - Thomas Godoj
€ 0.28 *
zzgl. € 3.99 Versand

Warum ziehen Männer ihren Pullover so komisch aus? Warum sind Männer untreu? Warum reden Männer nicht über Probleme? Ausgehend von seinem erfolgreichen Song Männer sind so hat der Musiker Thomas Godoj einige Frauen gefragt, was sie an Männern nicht verstehen. Die witzigsten, besten und überraschendsten Fragen beantwortet er in diesem Buch. Bzw. er lässt sie beantworten - von verschiedenen Männertypen, die es ihm erlauben, aufs Unterhaltsamste in Klischees zu baden. Was der Macho, der Professor, der Frauenversteher und der Schwule beizutragen haben zur Entschlüsselung des Mysteriums Mann, lesen Sie auf 128 witzigen und kurzweiligen Seiten. Thomas Godoj, Musiker aus Leidenschaft und in seinem früheren Leben der eigenwilligste Sieger, den es bei Deutschland sucht den Superstar,je gab, lebt mit seiner Familie in Recklinghausen.

Anbieter: trade-a-game
Stand: Feb 21, 2019
Zum Angebot