Angebote zu "Sexuelle" (66 Treffer)

Kategorien

Shops

Sexuelle Orientierung
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwule, Lesben, Bisexuelle in Psychotherapie und Beratung - die wesentlichen Punkte für die PraxisPsychotherapeutinnen und Psychotherapeuten wollen schwule, lesbische und bisexuelle Patientinnen weder pathologisieren noch diskriminieren, sondern vielmehr affirmativ arbeiten. Viele ziehen sich auf emphatisches Verstehen als Instrument der Psychotherapie zurück. Andere sehen eine Lösung darin, die sexuelle Orientierung möglichst nicht besonders zu beachten. Die Folge: Oft wird die sexuelle Orientierung nur oberflächlich benannt, aber ihre Bedeutung für den Klienten nicht erkannt. In einigen Fällen bleibt die sexuelle Orientierung völlig unausgesprochen und unerkannt.Affirmative Therapie kann mehr als "Alles kein Problem mehr, ich behandle alle gleich!"Lesben, Schwule, Bisexuelle durchlaufen als Minderheit in einer heteronormativen Mehrheitsgesellschaft eine spezifische sexuelle Identitätsentwicklung, bei der die Überwindung von Internalisierter Homonegativität die größte Hürde darstellt. Sie sind spezifischem Minderheitenstress und Risikodynamiken ausgesetzt, gegen die sie eigene Ressourcen mobilisieren und Communities schaffen. Praxisnah vermitteln Autorin und Autor Wissen um die Besonderheiten einer nicht-heterosexuellen Entwicklung schwuler, lesbischer und bisexueller Identitäten und Lebenswelten. Sie regen an, die eigene Haltung zur Vielfalt sexueller Orientierung und Identität zu reflektieren, und fördern Handlungskompetenzen. Sie schreiben für Psychologische Psychotherapeuten, psychotherapeutisch tätige Ärztinnen, Berater, Studierende, Psychotherapeutinnen in der Ausbildung und Supervisoren.Eine gute lesbare Reise in nicht-heterosexuelle Lebenswelten von erfahrenen Fachleuten aus Beratung, Psychotherapie, Selbsterfahrung und Fortbildung.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Mein schwules Auge 11. Das Jahrbuch der schwule...
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwule Erotik in Bild und Text.Ein Thema dieser Ausgabe: Die Freiheit, die wir meinenTexte, Fotografien und künstlerische Arbeiten erzählen von Männern, die sich im besten Sinne des Wortes frei machen: sich entblößen, alle Hüllen fallen lassen oder neue sexuelle Entgrenzungen suchen. Sie erzählen auch vom politischen Kampf um (sexuelle) Freiheit und Menschenrechte, berichten von der Unfreiheit Homosexueller in vielen Teilen der Welt, aber auch in unserer Gesellschaft. Freiheit, das kann natürlich auch grenzenlose freie Liebe, Freizügigkeit und Zwanglosigkeit bedeuten. Und selbstverständlich sind auch Geschichten von schwulen Freibeutern, Freiern, Freidenkern möglich. Und Bilder oder Texte von Männern, die sich frank und frei sogar unter freiem Himmel vergnügen. Den Assoziationen sind auch in dieser Ausgabe des schwulen Jahrbuchs der Erotik keine Grenzen gesetzt.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Sexuelle Vielfalt lernen
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwule Sau!, blöde Lesbe! solche oder ähnliche Schimpfwörter sind auf Schulhöfen keine Seltenheit. Die Kinder, die sie benutzen, wissen meist gar nicht, was sie bedeuten, denn im Schulunterricht wird das Thema sexuelle Vielfalt häufig totgeschwiegen. Bis heute sind Vorurteile und die damit einhergehenden Diskriminierungen gegenüber sexuellen Minderheiten, vor allem gegenüber Lesben und Schwulen, auch an Schulen weit verbreitet. Dieses Buch gewährt Einblicke in die Klassenzimmer verschiedener Länder und zeigt, wie dort mit den Themen Homosexualität und Homophobie umgegangen wird. Die AutorInnen beschreiben, welche kreativen und effektiven Möglichkeiten es gibt, um Homophobie erfolgreich zu begegnen und sexuelle Vielfalt zu lehren. Die zahlreichen Empfehlungen und Anleitungen machen dieses Buch zu einem wichtigen Ratgeber für Lehrende und Studierende und ein Muss für alle Schulen!

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Mein schwules Auge 11. Das Jahrbuch der schwule...
17,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwule Erotik in Bild und Text.Ein Thema dieser Ausgabe: Die Freiheit, die wir meinenTexte, Fotografien und künstlerische Arbeiten erzählen von Männern, die sich im besten Sinne des Wortes frei machen: sich entblößen, alle Hüllen fallen lassen oder neue sexuelle Entgrenzungen suchen. Sie erzählen auch vom politischen Kampf um (sexuelle) Freiheit und Menschenrechte, berichten von der Unfreiheit Homosexueller in vielen Teilen der Welt, aber auch in unserer Gesellschaft. Freiheit, das kann natürlich auch grenzenlose freie Liebe, Freizügigkeit und Zwanglosigkeit bedeuten. Und selbstverständlich sind auch Geschichten von schwulen Freibeutern, Freiern, Freidenkern möglich. Und Bilder oder Texte von Männern, die sich frank und frei sogar unter freiem Himmel vergnügen. Den Assoziationen sind auch in dieser Ausgabe des schwulen Jahrbuchs der Erotik keine Grenzen gesetzt.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Sexuelle Vielfalt lernen
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwule Sau!, blöde Lesbe! solche oder ähnliche Schimpfwörter sind auf Schulhöfen keine Seltenheit. Die Kinder, die sie benutzen, wissen meist gar nicht, was sie bedeuten, denn im Schulunterricht wird das Thema sexuelle Vielfalt häufig totgeschwiegen. Bis heute sind Vorurteile und die damit einhergehenden Diskriminierungen gegenüber sexuellen Minderheiten, vor allem gegenüber Lesben und Schwulen, auch an Schulen weit verbreitet. Dieses Buch gewährt Einblicke in die Klassenzimmer verschiedener Länder und zeigt, wie dort mit den Themen Homosexualität und Homophobie umgegangen wird. Die AutorInnen beschreiben, welche kreativen und effektiven Möglichkeiten es gibt, um Homophobie erfolgreich zu begegnen und sexuelle Vielfalt zu lehren. Die zahlreichen Empfehlungen und Anleitungen machen dieses Buch zu einem wichtigen Ratgeber für Lehrende und Studierende und ein Muss für alle Schulen!

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Riskante Begierde
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alex Kirby ist wahrscheinlich der einzige Schwule, der mit 24 noch keinen Sex hatte - und das in L.A.! Doch dann lernt der schüchterne Student bei einem Interview den charismatischen und umwerfend schönen Hollywood-Star Taylor Grayson kennen. Von nun an ist nichts mehr wie zuvor. Taylor zeigt ihm die dunkle und faszinierende Welt der Liebe. Lässt sich Alex auf das sexuelle Spiel von Dominanz und Unterwerfung ein? Und kann er den Filmstar dazu bringen, sich zu seinen wahren Gefühlen zu bekennen?

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Riskante Begierde
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Alex Kirby ist wahrscheinlich der einzige Schwule, der mit 24 noch keinen Sex hatte - und das in L.A.! Doch dann lernt der schüchterne Student bei einem Interview den charismatischen und umwerfend schönen Hollywood-Star Taylor Grayson kennen. Von nun an ist nichts mehr wie zuvor. Taylor zeigt ihm die dunkle und faszinierende Welt der Liebe. Lässt sich Alex auf das sexuelle Spiel von Dominanz und Unterwerfung ein? Und kann er den Filmstar dazu bringen, sich zu seinen wahren Gefühlen zu bekennen?

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Mein schwules Auge
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Jubiläumsausgabe des schwulen Jahrbuchs der Erotik dreht sich alles rund ums Glück.Der Duden definiert den Begriff Glück als eine angenehme und freudige Gemütsverfassung, in der man sich befindet, wenn man in den Besitz oder Genuss von etwas kommt, was man sich gewünscht hat , als einen Zustand der inneren Befriedigung und Hochstimmung. Was also bedeutet Glück für den einzelnen, für das Paar, für die schwule Community? Sind wir glücklicher geworden angesichts von Homo-Ehe und fortschreitender gesellschaftlicher Emanzipation? Erleben wir durch die Verfügbarkeit wirksamer HIV-Therapien nach Jahren der Einschränkung, Angst und Unsicherheit gerade eine zweite sexuelle Revolution? Gibt s Glück nur zu zweit, nur für den Moment? In der Gruppe? Oder auch allein? Macht Sex glücklich? Wann macht Sex glücklich, und für wie lange? Was brauchen wir, um glücklich oder wenigstens zufrieden zu sein, um Befriedigung und Erfüllung zu erlangen? Muss es immer gleich der Traummann sein? Wasist uns im Leben wirklich wichtig, was sollte es vielleicht sein? Wer oder was verwehrt uns, glücklich zu werden? Wie erleben und begegnen wir dem Gegenteil von Glück: der Trauer und Einsamkeit, der Ausgrenzung und Diskriminierung, dem Hass von anderen und auf andere. Mit welchen Kämpfen und Revolten sorgen wir für das Glück von heute oder von morgen?Diesen Fragen gehen in der neuen Ausgabe des erfolgreichen Jahrbuchs rund 100 Autoren und internationale Künstler in ihren exklusiven Beiträgen nach und präsentieren ihre Sicht auf schwule Utopien, erotische Träume und die Wirklichkeit.Ein sinnliches Kaleidoskop mit Fotografien, Zeichnungen und anderen künstlerischen Arbeiten sowie mit Interviews, Essays und Reportagen, Erzählungen und Gedichten über das kleine, private Glück, über sexuelle und romantische Glücksmomente, über Glücksritter und Unglücksraben, über Orgasmen, Ekstase und sexuelle Grenzüberschreitungen.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Mr. Benson
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

New York, irgendwann in den Siebzigern. Sexuelle Exzesse prägen schwule Kneipen wie das Mineshaft, wo noch erlaubt ist, was gefällt. Mit seinen 25 Jahren und einer knackigen Figur fällt es Jamie nicht schwer, Nacht für Nacht Männer aufzureißen. Bis er eines Abends Mr. Benson begegnet, einem muskelbepackten Lederkerl, der auf Jamies eitles Gehabe nicht hereinfällt. Denn was Mr. Benson sucht, ist ein Sklave - ein Mann, der bereit ist, für seinen Meister alles aufzugeben, der sich ihm unterwirft und erfährt, was es heißt, die Grenzen zwischen Schmerz, Lust und Liebe zu sprengen.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot