Angebote zu "Köln" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

American Boy und sein Prinz
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Konstantin lebt zusammen mit seinem Vater in Köln. Als dieser ein lukratives Jobangebot in der Schweiz erhält, muss der Junge unfreiwillig seine Heimat verlassen und dem Vater nach St. Gallen folgen.Kaum dort angekommen, wird er von drei Jugendlichen überfallen. Mit Schrecken muss er an seinem ersten Schultag am Gymnasium erkennen, dass einer der Täter in seiner Klasse sitzt, nämlich Jeffrey.Auch andere Sorgen machen Konstantin zu schaffen. Sein Vater hat sich frisch verliebt, was Koni fürchterlich nervt. Außerdem vermisst er seinen Kumpel Erik, der in Köln lebt. Denn niemand ahnt, dass Koni und Erik nicht nur Schulfreunde waren.Aber auch der Einzelgänger Jeffrey hat Sorgen. Er versucht seinen kriminellen Kumpels aus dem Weg zu gehen und leidet zuhause unter den Wutausbrüchen seines Vaters, der Alkoholiker ist.Nach Wochen gegenseitigen Misstrauens freunden sich Koni und Jeff allmählich an.Während der Weihnachtsferien in Köln muss Koni feststellen, dass sein Freund Erik seit ihrer unerwarteten Trennung unter Depressionen leidet.Zurück in St. Gallen verbringen Koni und Jeff den Jahresübergang gemeinsam. Bei einem überraschenden Kuss um Mitternacht muss sich Jeff eingestehen, dass er sich in Koni verliebt hat, was er diesem aber verschweigt.Ein von der Schule organisiertes Wintercamp in Adelboden bringt die beiden Jungs endlich zusammen. Aber zwei Mitschülerinnen haben es auf die beiden gut aussehenden Boys abgesehen.Konstantin und Jeffrey genießen ihre junge Liebe, klären endlich die Situation mit ihren beiden "Freundinnen", erleben ihre erste schwule Party und werden durch eine Unaufmerksamkeit zum Coming Out vor ihren Eltern gezwungen. Das unerwartete Auftauchen von Erik endet aber beinahe mit einem Drama.Bei der Gaypride in Zürich kommt es im Sommer zu amüsanten Verwicklungen und neuen Bekanntschaften. Schließlich wird Jeffrey auf eine harte Probe gestellt, als jemand aus seiner Vergangenheit auftaucht und ihn zu einer kriminellen Tat anstiften will. Kaum ist dieses Abenteuer überstanden, erleben Koni und Jeff stürmische Ferientage im Tessin, die beinahe zum Ende ihrer Freundschaft führen.Nochmals gerät ihre Liebe in Gefahr, als Jeffrey plötzlich in Todesgefahr schwebt und Koni um seinen Freund bangen muss.Wird es aber dennoch ein Happy End für den American Boy (Jeffrey) und seinen Prinzen (Konstantin) geben?

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
American Boy und sein Prinz
16,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Konstantin lebt zusammen mit seinem Vater in Köln. Als dieser ein lukratives Jobangebot in der Schweiz erhält, muss der Junge unfreiwillig seine Heimat verlassen und dem Vater nach St. Gallen folgen.Kaum dort angekommen, wird er von drei Jugendlichen überfallen. Mit Schrecken muss er an seinem ersten Schultag am Gymnasium erkennen, dass einer der Täter in seiner Klasse sitzt, nämlich Jeffrey.Auch andere Sorgen machen Konstantin zu schaffen. Sein Vater hat sich frisch verliebt, was Koni fürchterlich nervt. Außerdem vermisst er seinen Kumpel Erik, der in Köln lebt. Denn niemand ahnt, dass Koni und Erik nicht nur Schulfreunde waren.Aber auch der Einzelgänger Jeffrey hat Sorgen. Er versucht seinen kriminellen Kumpels aus dem Weg zu gehen und leidet zuhause unter den Wutausbrüchen seines Vaters, der Alkoholiker ist.Nach Wochen gegenseitigen Misstrauens freunden sich Koni und Jeff allmählich an.Während der Weihnachtsferien in Köln muss Koni feststellen, dass sein Freund Erik seit ihrer unerwarteten Trennung unter Depressionen leidet.Zurück in St. Gallen verbringen Koni und Jeff den Jahresübergang gemeinsam. Bei einem überraschenden Kuss um Mitternacht muss sich Jeff eingestehen, dass er sich in Koni verliebt hat, was er diesem aber verschweigt.Ein von der Schule organisiertes Wintercamp in Adelboden bringt die beiden Jungs endlich zusammen. Aber zwei Mitschülerinnen haben es auf die beiden gut aussehenden Boys abgesehen.Konstantin und Jeffrey genießen ihre junge Liebe, klären endlich die Situation mit ihren beiden "Freundinnen", erleben ihre erste schwule Party und werden durch eine Unaufmerksamkeit zum Coming Out vor ihren Eltern gezwungen. Das unerwartete Auftauchen von Erik endet aber beinahe mit einem Drama.Bei der Gaypride in Zürich kommt es im Sommer zu amüsanten Verwicklungen und neuen Bekanntschaften. Schließlich wird Jeffrey auf eine harte Probe gestellt, als jemand aus seiner Vergangenheit auftaucht und ihn zu einer kriminellen Tat anstiften will. Kaum ist dieses Abenteuer überstanden, erleben Koni und Jeff stürmische Ferientage im Tessin, die beinahe zum Ende ihrer Freundschaft führen.Nochmals gerät ihre Liebe in Gefahr, als Jeffrey plötzlich in Todesgefahr schwebt und Koni um seinen Freund bangen muss.Wird es aber dennoch ein Happy End für den American Boy (Jeffrey) und seinen Prinzen (Konstantin) geben?

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Detlef - 60 Jahre schwul, 1 DVD
4,84 € *
ggf. zzgl. Versand

62. BERLINALE - Panorama Es gab eine Zeit, in der die Regenbogenfahne mehr war als ein Lifestyle-Versprechen. DETLEF führt uns in die Sturm-und-Drang-Zeit der schwulen Emanzipationsbewegung und beleuchtet ein fast vergessenes Kapitel westdeutscher Geschichte, als wichtige gesellschaftspolitische Veränderungen und elementare Rechte für Schwule und Lesben erkämpft wurden. Der 60-jährige Detlef Stoffel lebt mit seiner pflegebedürftigen 91-jährigen Mutter zusammen eine Notgemeinschaft, die den Sohn zeitweise nervt, blockiert und überfordert. Bereit willig öffnet er ein faszinierendes Lebensarchiv, das Einblicke in bewegte, bewegende, aufregende und anregende Zeiten gewährt, als Utopien noch möglich schienen. Weggefährten und Zeitgenossen erinnern sich an die Aufbruchsstimmung, als Stoffel 1972 die Bielefelder Schwulengruppe IHB gründete, auf die Straße ging, Öffentlichkeitsarbeit machte und einen schwulen Bioladen betrieb. DETLEF ist eine nachdenkliche und oft nüchtern-lakonische filmische Bilanz. Aktuelle Festival- & Kinotermine auf der offiziellen facebook Filmseite - ''DETLEF - 60 Jahre schwul'' Wir empfehlen die Aufführung von "DETLEF" u.a. im Rahmen einer Aufführung der Dokumentation "ROSA WINKEL? Das ist doch schon lange vorbei... ", z.B. als Themenabend mit anschließender Diskussion in Anwesenheit von Detlef Stoffel. Ein Must-see von der Berlinale. "DETLEF" im - BERLINALE KATALOG Auszeichnungen / Festivalteilnahmen (Auswahl): - HAMBURG - Internationales Queer Filmfestival 2012 - 16. schwul-lesbische Filmtage Weiterstadt 2012 - EXGROUND Filmfest Wiesbaden 2012 (Samstag, 24. November 2012, Murnau Filmtheater Wiesbaden) - EXPOSED Filmfestival Köln 2012 (Vorstellung voraussichtlich am 22.11.) - Duisburger Filmwochen 2012 - HANNOVER - Perlen-Queer Film Festival 2012 - 28. SCHWULE FILMWOCHE Freiburg 2012 - "Besondere Erwähnung" 27. GLBT Filmfest Turin - Italien - Eröffnungsfilm Schwule Filmtage Bielefeld - Münster Queer Monday - Queer Lisboa Filmfestival - Portugal - Gay Rio Filmfest Rio de Janeiro - Brasilien - Independent Film Festival Mar del Plata - Argentinien

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
American Boy und sein Prinz
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Konstantin lebt zusammen mit seinem Vater in Köln. Als dieser ein lukratives Jobangebot in der Schweiz erhält, muss der Junge unfreiwillig seine Heimat verlassen und dem Vater nach St. Gallen folgen.Kaum dort angekommen, wird er von drei Jugendlichen überfallen. Mit Schrecken muss er an seinem ersten Schultag am Gymnasium erkennen, dass einer der Täter in seiner Klasse sitzt, nämlich Jeffrey.Auch andere Sorgen machen Konstantin zu schaffen. Sein Vater hat sich frisch verliebt, was Koni fürchterlich nervt. Außerdem vermisst er seinen Kumpel Erik, der in Köln lebt. Denn niemand ahnt, dass Koni und Erik nicht nur Schulfreunde waren.Aber auch der Einzelgänger Jeffrey hat Sorgen. Er versucht seinen kriminellen Kumpels aus dem Weg zu gehen und leidet zuhause unter den Wutausbrüchen seines Vaters, der Alkoholiker ist.Nach Wochen gegenseitigen Misstrauens freunden sich Koni und Jeff allmählich an.Während der Weihnachtsferien in Köln muss Koni feststellen, dass sein Freund Erik seit ihrer unerwarteten Trennung unter Depressionen leidet.Zurück in St. Gallen verbringen Koni und Jeff den Jahresübergang gemeinsam. Bei einem überraschenden Kuss um Mitternacht muss sich Jeff eingestehen, dass er sich in Koni verliebt hat, was er diesem aber verschweigt.Ein von der Schule organisiertes Wintercamp in Adelboden bringt die beiden Jungs endlich zusammen. Aber zwei Mitschülerinnen haben es auf die beiden gut aussehenden Boys abgesehen.Konstantin und Jeffrey genießen ihre junge Liebe, klären endlich die Situation mit ihren beiden "Freundinnen", erleben ihre erste schwule Party und werden durch eine Unaufmerksamkeit zum Coming Out vor ihren Eltern gezwungen. Das unerwartete Auftauchen von Erik endet aber beinahe mit einem Drama.Bei der Gaypride in Zürich kommt es im Sommer zu amüsanten Verwicklungen und neuen Bekanntschaften. Schließlich wird Jeffrey auf eine harte Probe gestellt, als jemand aus seiner Vergangenheit auftaucht und ihn zu einer kriminellen Tat anstiften will. Kaum ist dieses Abenteuer überstanden, erleben Koni und Jeff stürmische Ferientage im Tessin, die beinahe zum Ende ihrer Freundschaft führen.Nochmals gerät ihre Liebe in Gefahr, als Jeffrey plötzlich in Todesgefahr schwebt und Koni um seinen Freund bangen muss.Wird es aber dennoch ein Happy End für den American Boy (Jeffrey) und seinen Prinzen (Konstantin) geben?

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Wer liebt, der lebt!
13,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Hochzeit? Ist doch nichts Ungewöhnliches. Die erste schwule Ehe? Die ganze Bundesrepublik war dabei! Hans Walter Michael und Paul Herbert Berendt leben seit über dreißig Jahren als Paar zusammen. Zurückhaltend wie alle schwulen Kölner wollten sie ihre Homo-Hochzeit eigentlich ganz ruhig angehen. Doch daraus wurde nichts. Der Regierungspräsident hatte andere Pläne mit ihnen. Hans Walter Michael und Paul Herbert Berendt leben seit über dreißig Jahren als Paar in Köln und gehören ebenso lange zur schwulen Szene. Als im August 2001 eine Homo-Ehe endlich möglich wurde, entschlossen sie sich sofort, zu heiraten. Dass sie das erste schwule Paar werden sollten, wussten sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe