Angebote zu "Jugendliche" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

Schwule Jugendliche im Blick der Sozialwissensc...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Andreas Pfisters diskursanalytische Studie entwickelt ihre Fragestellung aus dem Umfeld der Sozialpädagogik heraus. Im Rahmen der Methodik einer „Kritischen Diskursanalyse“ und eines von Michel Foucault vorgeschlagenen „strategisch-produktiven“ Machtverständnisses wird der Frage nachgegangen, in welcher quantitativen und qualitativen Ausprägung die Verknüpfung gleichgeschlechtlicher Orientierung und psychosozialer Probleme im sozialwissenschaftlichen Diskurs über Sozialisationsprozesse schwuler Jugendlicher aufzufinden ist. In einem dekonstruktiven Vorgehen wird geklärt, wie die Verknüpfung gleichgeschlechtlicher Orientierung und psychosozialer Probleme diskursiv hergestellt wird und mit welchen diskursiven Praxen (Redewendungen, Argumentationsmustern) und Strategien (z. B. Verschränkung mit anderen Diskursen) sie im sozialwissenschaftlichen Diskurs über schwule Jugendliche vorkommt bzw. hervorgebracht wird. Abschließend werden die Ergebnisse der Analyse im Lichte von Foucaults Macht- und Diskurstheorie diskutiert und auf die Sozialpädagogik bezogen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Pfister, Andreas: Schwule Jugendliche im Blick ...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Schwule Jugendliche im Blick der Sozialwissenschaften, Titelzusatz: Zur Verknüpfung psychosozialer Probleme und gleichgeschlechtlicher Orientierung im sozialwissenschaftlichen Diskurs, Autor: Pfister, Andreas, Verlag: Tectum Verlag // Tectum Wissenschaftsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gender Studies // Geschlechterforschung // Erotik // Homoerotik // Homosexualität // LGBTQ // Schwul // Gesellschaft // Politik // Bezug zu Schwulen // Soziologie // Gender Studies: Gruppen, Rubrik: Soziologie, Seiten: 113, Gewicht: 183 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Junge Lesben und Schwule: Eine Herausforderung ...
39,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Solange Schwule Sau zu den beliebtesten Schimpfworten auf deutschen Schulhöfen gehört, sind Homophobie und sexuelle Vorurteile Alltag. Diese gesellschaftliche Situation belastet und benachteiligt besonders die jungen Menschen, die sich selbst als lesbisch, bisexuell oder schwul entwickeln bzw. entdecken. Sie haben oft (zu Recht) Angst vor Isolation, Diskriminierung und Gewalt, vor allem durch Gleichaltrige.Erst mit der Abschaffung des175 StGB wurde es möglich, dass sich Angebote der Jugendarbeit/ Jugendhilfe mit sexuellen Vorurteilen auseinandersetzen und sich (auch) speziell an junge Lesben und Schwule richten. Nach wie vor sind nicht-heterosexuelle Jugendliche eine zu wenig beachtete Zielgruppe der Jugendarbeit/ Jugendhilfe.Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Lebenslagen von jungen Lesben und Schwulen und ihren Bedarfen sowie Möglichkeiten und Aufgaben der Jugendarbeit sich diesen jungen Menschen zuzuwenden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Südlich von Hetero
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwule Jugendliche gibt es überall. Auf dem Land, in der Großstadt, im Norden, im Süden. An Schulen, im Schwimmverein und im Jugendclub. Aber wie geht es denen? Wie ist das, jung und schwul zu sein? Wie schrecklich, wie schön, wie normal?Diese Fragen haben sich Patrick Fina und Matthias Nebel gestellt. Auf der Suche nach Antworten sind die beiden quer durch Deutschland gereist. Sie haben junge Schwule getroffen und ihre Geschichten aufgeschrieben. Dabei ist dieses Buch entstanden: Ein Portrait von zehn verschiedenen jungen Menschen. Sie erzählen über ihr Coming-out und ihr Leben in einem teils überraschend toleranten, manchmal aber auch erschreckend aggressiven Umfeld.Zehn Jahre sind seitdem vergangen. Zeit, noch einmal nachzufragen: Wie geht es den mittlerweile Erwachsenen? Was haben sie erlebt, wie zufrieden sind sie? Die Autoren fragen aber auch: Warum hat sich gesellschaftlich und politisch so wenig verändert in den vergangenen Jahren? Warum dürfen zum Beispiel Schwule und Lesben in Deutschland immer noch nicht heiraten, warum keine Kinder adoptieren?Wir haben allen Grund, unzufrieden zu sein!

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Junge Lesben und Schwule: Eine Herausforderung ...
39,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Solange Schwule Sau zu den beliebtesten Schimpfworten auf deutschen Schulhöfen gehört, sind Homophobie und sexuelle Vorurteile Alltag. Diese gesellschaftliche Situation belastet und benachteiligt besonders die jungen Menschen, die sich selbst als lesbisch, bisexuell oder schwul entwickeln bzw. entdecken. Sie haben oft (zu Recht) Angst vor Isolation, Diskriminierung und Gewalt, vor allem durch Gleichaltrige.Erst mit der Abschaffung des175 StGB wurde es möglich, dass sich Angebote der Jugendarbeit/ Jugendhilfe mit sexuellen Vorurteilen auseinandersetzen und sich (auch) speziell an junge Lesben und Schwule richten. Nach wie vor sind nicht-heterosexuelle Jugendliche eine zu wenig beachtete Zielgruppe der Jugendarbeit/ Jugendhilfe.Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Lebenslagen von jungen Lesben und Schwulen und ihren Bedarfen sowie Möglichkeiten und Aufgaben der Jugendarbeit sich diesen jungen Menschen zuzuwenden.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Südlich von Hetero
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwule Jugendliche gibt es überall. Auf dem Land, in der Großstadt, im Norden, im Süden. An Schulen, im Schwimmverein und im Jugendclub. Aber wie geht es denen? Wie ist das, jung und schwul zu sein? Wie schrecklich, wie schön, wie normal?Diese Fragen haben sich Patrick Fina und Matthias Nebel gestellt. Auf der Suche nach Antworten sind die beiden quer durch Deutschland gereist. Sie haben junge Schwule getroffen und ihre Geschichten aufgeschrieben. Dabei ist dieses Buch entstanden: Ein Portrait von zehn verschiedenen jungen Menschen. Sie erzählen über ihr Coming-out und ihr Leben in einem teils überraschend toleranten, manchmal aber auch erschreckend aggressiven Umfeld.Zehn Jahre sind seitdem vergangen. Zeit, noch einmal nachzufragen: Wie geht es den mittlerweile Erwachsenen? Was haben sie erlebt, wie zufrieden sind sie? Die Autoren fragen aber auch: Warum hat sich gesellschaftlich und politisch so wenig verändert in den vergangenen Jahren? Warum dürfen zum Beispiel Schwule und Lesben in Deutschland immer noch nicht heiraten, warum keine Kinder adoptieren?Wir haben allen Grund, unzufrieden zu sein!

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Schwul-lesbische Jugendarbeit als sozialpädagog...
19,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, 47 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Schrift beschäftigt sich mit zielgruppenspezifischen Angeboten der Jugendarbeit für schwule und lesbische Jugendliche, die bisher in der Jugendarbeit, Jugendforschung und Jugendpolitik eine wenig beachtete Zielgruppe darstellen.Parteiisch überzeugt von der Notwendigigkeit spezieller Angebot für diese Zielgruppe wird die Frage verfolgt, wie ein geeignetes und vor allem an den Bedürfnissen und Wünschen der Jugendlichen angelegtes Angebot der Jugendarbeit für diese Zielgruppe gestaltet sein könnte und wie es im Rahmen der deutschen Jugend- und Sozialpolitik umzusetzen ist.Neben Literatur sind in diese Arbeit zahlreiche persönliche und praktische Erfahrungen aus mehrjähriger Berufspraxis in diesem Bereich eingeflossen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Schwul-lesbische Jugendarbeit als sozialpädagog...
19,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, 47 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Schrift beschäftigt sich mit zielgruppenspezifischen Angeboten der Jugendarbeit für schwule und lesbische Jugendliche, die bisher in der Jugendarbeit, Jugendforschung und Jugendpolitik eine wenig beachtete Zielgruppe darstellen.Parteiisch überzeugt von der Notwendigigkeit spezieller Angebot für diese Zielgruppe wird die Frage verfolgt, wie ein geeignetes und vor allem an den Bedürfnissen und Wünschen der Jugendlichen angelegtes Angebot der Jugendarbeit für diese Zielgruppe gestaltet sein könnte und wie es im Rahmen der deutschen Jugend- und Sozialpolitik umzusetzen ist.Neben Literatur sind in diese Arbeit zahlreiche persönliche und praktische Erfahrungen aus mehrjähriger Berufspraxis in diesem Bereich eingeflossen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Bringen Sie doch Ihre Freundin mit!
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das einzige Buch zum Thema: Lesbische Lehrerinnen erzählen aus ihrem Berufsalltag!'Bringen Sie doch Ihre Freundin mit!', meinen die Schülerinnen und Schüler, als sie ihre Lehrerin zur Abiturfeier einladen. Doch so unkompliziert ist es nicht immer. Claudia Breitsprecher ist kreuz und quer durch Deutschland gereist, um lesbische Lehrerinnen zu ihren Erfahrungen im Berufsleben zu befragen. Mit großer Offenheit erzählen die Pädagoginnen von verblüfften Kindern, anstrengenden Eltern und erlebter Solidarität, sie denken laut über Lehrpläne, Karrierewünsche und die Bedeutung von Vorbildern für lesbische und schwule Jugendliche nach, schildern vielfältige Beispiele und Anekdoten und zeichnen ein facettenreiches Bild ihres Alltags zwischen Klassenzimmer und Frauenkneipe, Schullandheim und CSD.Ergänzt werden die Interviews um einen Beitrag über das gewerkschaftliche Engagement für die Belange von Lesben und Schwulen in der Schule und um das Porträt einer Einrichtung, die mit Schulkindern zum Thema Akzeptanz gleichgeschlechtlicher Lebensweisen arbeitet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot