Angebote zu "Deutsche" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Heidenreich: Kein schöner Land
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Eine deutsche Kultsatire Die Geschichte der Familie Riedinger beginnt zunächst mit einer Niederlage: Als Kandidat der SPD verfehlt Vater Riedinger knapp den Einzug in den Bundestag. Als er überraschend nachrücken darf, fangen die Sorgen erst richtig an: Wer aus seiner Verwandtschaft vermag wohl die Karriere am meisten zu beeinträchtigen? Seine sich wild emanzipierende Frau Ulla, der schwule Sohn, die aufmüpfige Tochter oder die klauende Oma? Der erschreckende Alltag einer fast normalen Familie

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Fuchs, Jürgen: Sonne am Horizont.
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.12.2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sonne am Horizont., Titelzusatz: Eine Schwule Liebesgeschichte, Autor: Fuchs, Jürgen, Verlag: Books on Demand // Books on Demand GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Roman // Erzählung // Schwul, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 128, Informationen: Paperback, Gewicht: 143 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Gesing, Rei: Frau Tolstoj und der schwule Gott
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Frau Tolstoj und der schwule Gott, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. Auflage, Autor: Gesing, Rei, Verlag: agenda Verlag GmbH & Co. // agenda Münster, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Berlin // Roman // Erzählung // Lyrik // Essay // Deutsche Belletristik // Schwul // Bezug zu Schwulen, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 414, Gewicht: 572 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Gesing, Rei: Frau Tolstoj und der schwule Gott
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Frau Tolstoj und der schwule Gott, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. Auflage, Autor: Gesing, Rei, Verlag: agenda Verlag GmbH & Co. // agenda Münster, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Berlin // Roman // Erzählung // Lyrik // Essay // Deutsche Belletristik // Schwul // Bezug zu Schwulen, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 414, Gewicht: 572 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Klöppelschuh, Elvira: Elvira auf Gran Canaria
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Elvira auf Gran Canaria, Titelzusatz: Urlaub, Schwule, Strand und Tanz, Auflage: Unveränd. Neuausg, Autor: Klöppelschuh, Elvira, Verlag: Männerschwarm Verlag // Männerschwarm, Salzgeber Buchverlage GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kanarische Inseln // Roman // Erzählung // Gran Canaria // Schwul // Deutsche Belletristik, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 200, Herkunft: UNGARN (HU), Gewicht: 202 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Kachelbads Erbe
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

»Dieser Roman ist aus dem leuchtenden Stoff, aus dem Weltliteratur entsteht: Faszinierendes Gedankenspiel, Wissenschaft, Poesie, Philosophie, Magie.« Marion Brasch Los Angeles, Mitte der 1980er Jahre. Der deutsche Auswanderer H.G. Kachelbad friert für das kryonische Unternehmen Exit U.S. Menschen ein, die in ihrer Gegenwart nicht mehr leben können. Bald scharen sich ein abgehalftertes Schriftstellergenie, eine ukrainische Wissenschaftlerin, ein vietnamesischer Auftragskiller und andere skurrile Gestalten um Kachelbad. So unterschiedlich ihre Motivationen auch sind, alle »kalten Mieter« hegen die Hoffnung, eines Tages wieder auf getaut werden zu können. Vom jüdischen Wien der Jahrhundertwende bis ins schwule New York der frühen 1980er Jahre nimmt uns Hendrik Otrembas zweiter Roman mit auf eine Reise in die Vergangenheit, um über die Zukunft nachzudenken. Kachelbads Erbe ist ein mitreißendes Gedankenspiel, ein Experiment mit Erzählinstanzen, ein sorgenvoller Blick in die Zukunft der menschlichen Zivilisation – und reflektiert zugleich die Möglichkeiten der Literatur, ins Jenseits zu reichen. Vor allem aber erzählt der Roman eine große Liebesgeschichte. »Ein Plädoyer für eine neue Literatur des Gefühls.« ZDF aspekte

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Kachelbads Erbe
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

»Dieser Roman ist aus dem leuchtenden Stoff, aus dem Weltliteratur entsteht: Faszinierendes Gedankenspiel, Wissenschaft, Poesie, Philosophie, Magie.« Marion Brasch Los Angeles, Mitte der 1980er Jahre. Der deutsche Auswanderer H.G. Kachelbad friert für das kryonische Unternehmen Exit U.S. Menschen ein, die in ihrer Gegenwart nicht mehr leben können. Bald scharen sich ein abgehalftertes Schriftstellergenie, eine ukrainische Wissenschaftlerin, ein vietnamesischer Auftragskiller und andere skurrile Gestalten um Kachelbad. So unterschiedlich ihre Motivationen auch sind, alle »kalten Mieter« hegen die Hoffnung, eines Tages wieder auf getaut werden zu können. Vom jüdischen Wien der Jahrhundertwende bis ins schwule New York der frühen 1980er Jahre nimmt uns Hendrik Otrembas zweiter Roman mit auf eine Reise in die Vergangenheit, um über die Zukunft nachzudenken. Kachelbads Erbe ist ein mitreißendes Gedankenspiel, ein Experiment mit Erzählinstanzen, ein sorgenvoller Blick in die Zukunft der menschlichen Zivilisation – und reflektiert zugleich die Möglichkeiten der Literatur, ins Jenseits zu reichen. Vor allem aber erzählt der Roman eine große Liebesgeschichte. »Ein Plädoyer für eine neue Literatur des Gefühls.« ZDF aspekte

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Kachelbads Erbe
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

»Dieser Roman ist aus dem leuchtenden Stoff, aus dem Weltliteratur entsteht: Faszinierendes Gedankenspiel, Wissenschaft, Poesie, Philosophie, Magie.« Marion Brasch Los Angeles, Mitte der 1980er Jahre. Der deutsche Auswanderer H.G. Kachelbad friert für das kryonische Unternehmen Exit U.S. Menschen ein, die in ihrer Gegenwart nicht mehr leben können. Bald scharen sich ein abgehalftertes Schriftstellergenie, eine ukrainische Wissenschaftlerin, ein vietnamesischer Auftragskiller und andere skurrile Gestalten um Kachelbad. So unterschiedlich ihre Motivationen auch sind, alle »kalten Mieter« hegen die Hoffnung, eines Tages wieder auf getaut werden zu können. Vom jüdischen Wien der Jahrhundertwende bis ins schwule New York der frühen 1980er Jahre nimmt uns Hendrik Otrembas zweiter Roman mit auf eine Reise in die Vergangenheit, um über die Zukunft nachzudenken. Kachelbads Erbe ist ein mitreissendes Gedankenspiel, ein Experiment mit Erzählinstanzen, ein sorgenvoller Blick in die Zukunft der menschlichen Zivilisation – und reflektiert zugleich die Möglichkeiten der Literatur, ins Jenseits zu reichen. Vor allem aber erzählt der Roman eine grosse Liebesgeschichte. »Ein Plädoyer für eine neue Literatur des Gefühls.« ZDF aspekte

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Da Ali G Show - Borat Edition
1,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Sacha Baron Cohen ist wieder da! Als kasachischer Reporter Borat ist er im Dienste seines Präsidenten für die ruhmvolle Nation Kasachstan unterwegs. Der lustigste Mann der Welt (Süddeutsche Zeitung), der über 1,5 Mio. Deutsche ins Kino lockte, sucht an der Uni Cambridge nach Prostituierten - Partys, stellt sich im Fitnessstudio für Schwule etwas ungeschickt an und bringt bei der englischen Fuchsjagd den jagenden Adel ebenso wie gutmeinende Tierschützer gegen sich auf. In über drei Stunden Da Ali G Show blasen auch Cohens Charaktere Ali G sowie Bruno, der schwule Österreicher zum politisch inkorrekten Angriff auf die Lachmuskeln. Zu den Opfern ihrer satirischen Auftritte werden US-Politiker, das FBI, Hollywood-Produzenten, Mode-Designer und Waffenfanatiker.

Anbieter: reBuy
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot