Angebote zu "Band" (99 Treffer)

Kookys schwule Snacks ? Band 4 (eBook, ePUB)
€ 0.99 *
ggf. zzgl. Versand

Für Christoph bricht eine Welt zusammen, als sein Großvater und einziger Vertrauter stirbt und ihn mit seiner habgierigen Familie zurücklässt. Die Erbschaft sorgt für Hohn und Spott, aber Christoph berührt sie tief in seinem Herzen ? Kookys schwule Snacks Kookys schwule Snacks sind der zuckersüße, garantiert kalorienfreie Leckerbissen für Zwischendurch. Hast du keine Lust, dreihundert Seiten zu lesen, um zum erlösenden Happy-End zu gelangen? Willst du dir im Wartezimmer, in den Öffis oder auf dem Klo eine kleine, süße Ablenkung gönnen? Oder möchtest du vor dem Einschlafen noch ein wenig lesen, wirklich nur ein paar Minuten und nicht wieder bis zum Morgengrauen? Kookys schwule Snacks bieten genau die richtige Dosis Bauchkribbeln und Herzwummern für den kleinen Appetit auf knisternde Momente zwischen Mann und Mann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Kookys schwule Snacks ? Band 5 (eBook, ePUB)
€ 0.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der Wilde Westen ist eine Zeit, in der ein Mann alles sein kann: An einem Tag ein gesuchter Verbrecher, am nächsten ein respektierter Staatsdiener. Er kann bei den Rothäuten leben, im Gefängnis dem Tode entgegenstarren und trotzdem Sheriff werden. Wer weit gereist ist, trifft in jedem Saloon Grünschnäbel, die einen für Jesse James halten, und zum Duell fordern. Manche Hurensöhne jedoch, die greifen nicht zum Revolver für eine anständige Provokation ? Kookys schwule Snacks Kookys schwule Snacks sind der zuckersüße, garantiert kalorienfreie Leckerbissen für Zwischendurch. Hast du keine Lust, dreihundert Seiten zu lesen, um zum erlösenden Happy-End zu gelangen? Willst du dir im Wartezimmer, in den Öffis oder auf dem Klo eine kleine, süße Ablenkung gönnen? Oder möchtest du vor dem Einschlafen noch ein wenig lesen, wirklich nur ein paar Minuten und nicht wieder bis zum Morgengrauen? Kookys schwule Snacks bieten genau die richtige Dosis Bauchkribbeln und Herzwummern für den kleinen Appetit auf knisternde Momente zwischen Mann und Mann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Kookys schwule Snacks ? Band 3 (eBook, ePUB)
€ 0.99 *
ggf. zzgl. Versand

Jeden Dienstagvormittag pilgert Ralf ins Fitnessstudio. Doch statt Gewichte zu stemmen, schmachtet er Uwe an, den letztjährigen Mister Fitness, der dort Trainingsvideos für seine Webseite dreht. Als Fitness-Barbie Anne auftaucht und mit dem Halbgott flirtet, ist es vorbei mit der sanften Schwärmerei. Ralf gerät in den Berserkermodus und? Kookys schwule Snacks Kookys schwule Snacks sind der zuckersüße, garantiert kalorienfreie Leckerbissen für Zwischendurch. Hast du keine Lust, dreihundert Seiten zu lesen, um zum erlösenden Happy-End zu gelangen? Willst du dir im Wartezimmer, in den Öffis oder auf dem Klo eine kleine, süße Ablenkung gönnen? Oder möchtest du vor dem Einschlafen noch ein wenig lesen, wirklich nur ein paar Minuten und nicht wieder bis zum Morgengrauen? Kookys schwule Snacks bieten genau die richtige Dosis Bauchkribbeln und Herzwummern für den kleinen Appetit auf knisternde Momente zwischen Mann und Mann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Schwule Sichtbarkeit - schwule Identität
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Vorangetrieben von ´´Schwulen´´ selbst wurde seit dem 19. Jahrhundert das Konzept schwuler Identität durchgesetzt. Noch heute gelten ´´Sichtbarkeit´´ und ´´Identität´´ weithin als Schlüsselbegriffe politischer Kämpfe Homosexueller um Anerkennung und Respekt. Jedoch wird aktuell immer deutlicher, dass auf diese Weise ein Ordnungsregime entsteht, das auf Geschlechternorm, Weißsein, Bürgerlichkeit und Paarbeziehung basiert. So werden beispielsweise Queers of Color und Queers mit abweichenden Lebensentwürfen marginalisiert. Die Autoren des vorliegenden Bandes hinterfragen die Gewissheit, dass eine einheitliche schwule Identität existiert, aus unterschiedlichen Perspektiven: bewegungsgeschichtlich, wissenschaftstheoretisch und mit Blick auf aktuelle gesellschaftliche Auseinandersetzungen um Homonationalismus und rassistische Gentrifizierung. Gay Visibility - Gay Identity. Critical Perspectives In the 19th century ´´gays´´ themselves pushed forward the concept of gay identity. Until today ´´visibility´´ and ´´identity´´ count as key terms in the homosexuals´ fights for recognition and respect. Recently it has become increasingly clear, however, that these concepts support a regime of order based on gender norms, whiteness, bourgeois ideals and the predominance of the couple, thus marginalizing, among others, queers of color and queers with alternative lifestyles. The authors of the book question the existence of a single gay identity from different perspectives: the history of the gay movement, the philosophy of science, and the analysis of current social controversies about homo-nationalism and racist gentrification.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Schwule Schurken
€ 14.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Olymp der schwulen Helden ist gut bevölkert, Michelangelo, Proust und Thomas Mann werden gern als Vorzeigehomosexuelle zitiert. Eric Walz öffnet mit ´Schwule Schurken´ den Hades und beschreibt das Leben von Männern, die Kriege geführt, gemordet und erpresst haben. Der Band enthält Kurzbiografien von Alexander dem Großen, Heliogabal, Papst Sixtus IV., Friedrich dem Großen, Robespierre, Redl, Röhm, Hoover, Mishima, Kühnen und Dahmer. Diese Neuausgabe enthält zudem erstmals Biografien von Henri III. und Jean Genet (der so gern ein Schurke gewesen wäre). Seit der Erstausgabe seiner ´Schwulen Schurken´ vor neun Jahren hat Eric Walz (Jg. 1966) sich als Autor historischer Romane einen Namen gemacht (´Die Herrin der Päpste´, ´Die Sündenburg´), doch sein Debut fällt nach wie vor aus dem Rahmen. ´´Erschreckend, beeindruckend und faszinierend.´´ (Männer)

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Mein schwules Auge 2
€ 15.50 *
ggf. zzgl. Versand

Der zweite Band des schwulen erotischen Jahrbuchs. Erotische Fotos und Malerei, Kurzgeschichten, Sachtexte, Interviews. Sexuelle und künstlerische Abenteurer und Exoten jeder Couleur, darunter neue Talente neben Stars.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Mein schwules Auge 6
€ 15.50 *
ggf. zzgl. Versand

Schenkt man Statistiken und Umfragen Glauben, dann findet sich in der Top Ten-Liste der schwulen Lieblingsfreizeitbeschäftigungen das Reisen gleich nach Sex. Nicht selten ist beides gleichzeitig zu haben: nämlich das sexuelle Abenteuer in der Fremde. Manchmal ist das Andere, das Exotische, das Unbekannte aber auch gleich vor der Haustüre zu finden. Männer anderer Kulturen, anderer Hautfarbe, anderer Religion können sexuell besonders attraktiv und anziehend sein, die Begegnung mit ihnen kann aber auch gleichermaßen Gefahr und Gewalt bedeuten. Von der Faszination für das Fremde, aber auch von Konfrontation mit dem Fremden, von erotischen Erlebnissen in fernen wie nahen Reisezielen und Begegnungen mit Menschen aus anderen Kulturen erzählen die Geschichten, Reportagen und Essays sowie Fotografien und künstlerischen Arbeiten dieser neuen Ausgabe von ´Mein schwules Auge´. Der nunmehr sechste Band des schwulen Jahrbuchs der Erotik, herausgegeben von Rinaldo Hopf und Axel Schock, versammelt Erstveröffentlichung von rund 40 deutschsprachigen Autoren sowie 40 Künstlern und Fotografen aus aller Herren Länder.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Das schwule Wien / Gay Vienna
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´Das schwule Wien´´ nimmt mit zu den Hotspots der Stadt. Die heutige Szene wird dabei genauso beleuchtet wie jener Teil des geschichtsträchtigen, prunkvollen Wiens, das von homosexuellen Männern geprägt wurde. In hundert Stationen gibt Andreas Brunner einen kurzweiligen Einblick in die Geschichte schwuler Männer in Wien und streift dabei alle wichtigen Highlights aus Kunst, Kultur und Szene. Prinz Eugen oder Erzherzog Ludwig Victor, die zu den bekanntesten schwulen Persönlichkeiten der Wiener Geschichte zählen, kommen dabei genauso vor wie die Erinnerung an Homosexuelle, die wegen ihrer Sexualität verfolgt wurden. Neben Klassikern wie dem noblen ´´Kaiserbründl´´ oder dem Donnerbrunnen am Neuen Markt führt der Band auch zu versteckten Orten mit schwuler Vergangenheit oder Gegenwart. Ein Wien-Buch für alle, die diese unbekannte Facette der Stadt entdecken wollen!

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Beate und Mareile / Schwüle Tage
€ 4.90 *
ggf. zzgl. Versand

Eduard von Keyserling: Beate und Mareile / Schwüle Tage. Erzählungen Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Eduard von Keyserling: Gesammelte Erzählungen in vier Bänden, Berlin: S. Fischer, 1922. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Franz Marc, Zwei Frauen auf einem Hügel, 1906. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Mein schwules Auge 7
€ 15.50 *
ggf. zzgl. Versand

Ein wahres Kaleidoskop schwuler Obsessionen: Männer, von erotischen Vorlieben getrieben, verstrickt in sexuelle Abhängigkeiten, Fetische und bizarre Leidenschaften, schmutzige Heilige, Dildos als Türstopper, Muskelbullen und der nur denkbar hübscheste Junge der Welt. 82 internatonale Künstler, Fotografen und Autoren offenbaren in diesem Band ihre Visionen, Erlebnisse, Geschichten und Fantasien zum Thema Obsession. Mit Bildbeiträgen u. a. von Michael Alago, Gianbattista Brambilla, Rick Castro, Neil Curtis, Frans Franciscus, Matthias Herrmann, Brian Kenny, Master Patrick, Bas Meerman, Slava Mogutin, Ohm Phanphiroj, Daniel Schmude und Marcel Steger. Sowie mit Erzählungen, Gedichten und Essays u. a von Sam Balducci, Jan Gympel, Dino Heicker, Jörg Karweick, Christoph Klimke, Dirk Ludigs, Florian Neuner, Marko Martin, Rolf Redlin, Jan Stressenreuter und Pippin Wigglesworth.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot