Angebote zu "Alle" (101 Treffer)

Kategorien

Shops

Mr & Mr - Alles Liebe zur Hochzeit, Für gleichg...
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.03.2019, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Alles Liebe zur Hochzeit, Für gleichgeschlechtliche Paare - zur Ehe für alle, Verlag: Ars Edition, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ehe für alle // gay // Geschenk für Schwule // Geschenkidee Hochzeit // Gleichgeschlechtliche Ehe // Hochzeitskarte für Schwule // Homo Ehe // Schwule heiraten // schwule Hochzeit, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 48 S., Seiten: 48, Format: 1 x 12.4 x 12.4 cm, Gewicht: 96 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Harker Pack: Das Schicksal
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgewachsen in der Wildnis Kanadas wird Winter Thanes Existenz als Werwolf von zwei harten Regeln bestimmt: Unter keinen Umständen offenbart man seine tierische Seite Menschen und schwule Wölfe gibt es nicht. Winters Vater beschließt die Rückkehr in sein altes Rudel, um seinem Sohn ein für alle Mal die Gedanken an Sex mit Männern zu nehmen. Keiner von beiden ahnt, wie sehr dieser Schuss nach hinten losgeht: Es gibt nicht nur schwule Wölfe im Rudel, sondern mit Matt Pattridge auch einen Menschen, dem Winter Vieles offenbaren möchte... Band 3 der 'Harker Pack'-Reihe.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Harker Pack: Das Schicksal
8,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Aufgewachsen in der Wildnis Kanadas wird Winter Thanes Existenz als Werwolf von zwei harten Regeln bestimmt: Unter keinen Umständen offenbart man seine tierische Seite Menschen und schwule Wölfe gibt es nicht. Winters Vater beschliesst die Rückkehr in sein altes Rudel, um seinem Sohn ein für alle Mal die Gedanken an Sex mit Männern zu nehmen. Keiner von beiden ahnt, wie sehr dieser Schuss nach hinten losgeht: Es gibt nicht nur schwule Wölfe im Rudel, sondern mit Matt Pattridge auch einen Menschen, dem Winter Vieles offenbaren möchte... Band 3 der 'Harker Pack'-Reihe.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Herz voller Gayrotik
16,10 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein gemeinsames Spiel, bei dem es zwei Gewinner gibt: das Herz voller Gayrotik für echte Männer!Highlights:Erotisches Spiel für schwule PaareMehr als 100 spannende AufgabenAbwechslung im Liebesleben auf spielerische ArtHerz voller Gayrotik von Tease & Please im Detail:Das Herz voller Gayrotik ist ein Spiel mit über 100 erotischen Aufgaben für schwule Paare, die sich auf spielerische Art näher kommen wollen. Dabei werden alle Sinne stimuliert und die unterschiedlichsten Gefühle hervorgerufen: Rührung, Freude, Spaß, Zärtlichkeit, aber auch sinnliche Leidenschaft. Einfach mit der Pinzette ein Röllchen aus dem Herz nehmen und den Anweisungen darauf folgen. Wirst Du Deinem Liebsten eine erotische Fantasie erzählen? Wird er Dich mit einem heißen Striptease verführen? Lasst Euch überraschen, entdeckt immer wieder Neues an Eurem Partner und genießt gemeinsam dieses lustvolle Vergnügen.Weitere Produktdetails:Inhalt: Mehr als 100 kleine AufgabenrollenGröße: 14,5 x 14,5 x 5 cmSprachen: Deutsch und ItalienischVerpackung in Herzform

Anbieter: Amorelie
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Schwule Emanzipation und ihre Konflikte
18,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ab 1971 gründeten sich in zahlreichen westdeutschen Städten schwule Aktionsgruppen. Sie traten mit dem erklärten Ziel an, die heterosexuelle Ordnung als Wahnsinn zu entlarven, und stellten ihr die Zukunft einer Utopie gegenüber, in der alle ohne Angst verschieden sein können. Diese neue Schwulenbewegung war historisch und im internationalen Vergleich besonders; zugleich war ihre Besonderheit durchdrungen von der Zeit, in der sie sich organisierte. So universell die schwule Emanzipation sein sollte, die es zu erkämpfen galt, so umstritten war damals die Frage, welcher der richtige Weg der Umsetzung sein würde. Die Voraussetzung im Konzept von „Utopie“ wurde bald selbst zum Streitpunkt. In dieser wegweisenden wissenschaftlichen Arbeit untersucht Patrick Henze die Entstehungsgeschichte sowie die Konflikte in der westdeutschen Schwulenbewegung der 1970er Jahre – von Westberlin über Göttingen bis nach Würzburg. Mit zahlreichen Interviews und umfangreichem Archivmaterial mehrerer Aktionsgruppen geht er deren Organisierung nach, hebt dabei die Abspaltungen und Streitigkeiten hervor und gibt nicht zuletzt den historischen Erzählungen sowie den kollektiven Geschichten der Schwulenbewegung eine neue Form.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Schwule Emanzipation und ihre Konflikte
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ab 1971 gründeten sich in zahlreichen westdeutschen Städten schwule Aktionsgruppen. Sie traten mit dem erklärten Ziel an, die heterosexuelle Ordnung als Wahnsinn zu entlarven, und stellten ihr die Zukunft einer Utopie gegenüber, in der alle ohne Angst verschieden sein können. Diese neue Schwulenbewegung war historisch und im internationalen Vergleich besonders; zugleich war ihre Besonderheit durchdrungen von der Zeit, in der sie sich organisierte. So universell die schwule Emanzipation sein sollte, die es zu erkämpfen galt, so umstritten war damals die Frage, welcher der richtige Weg der Umsetzung sein würde. Die Voraussetzung im Konzept von „Utopie“ wurde bald selbst zum Streitpunkt. In dieser wegweisenden wissenschaftlichen Arbeit untersucht Patrick Henze die Entstehungsgeschichte sowie die Konflikte in der westdeutschen Schwulenbewegung der 1970er Jahre – von Westberlin über Göttingen bis nach Würzburg. Mit zahlreichen Interviews und umfangreichem Archivmaterial mehrerer Aktionsgruppen geht er deren Organisierung nach, hebt dabei die Abspaltungen und Streitigkeiten hervor und gibt nicht zuletzt den historischen Erzählungen sowie den kollektiven Geschichten der Schwulenbewegung eine neue Form.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Eisprinz und Herzbube
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt drei Dinge, von denen Emilio überzeugt ist. Erstens: Der Lebensgefährte seines Vaters ist ein Sadist und Meister darin, ihn zum Explodieren zu bringen. Zweitens: Die Schule und ganz besonders seine Mitschüler sind einfach mal total für den Arsch. Und drittens: Der schwule Schulsprecher Nicholas ist der arroganteste Kerl unter der Sonne. Emilios ohnehin nicht allzu langer Geduldsfaden wird ein bisschen zu heftig strapaziert, als er durch ein Missverständnis mit Nicholas aneinandergerät - und ein ungewollter Kuss alles verändert ... Die Polygon Noir Edition startete 2014 im MAIN Verlag und bietet in Zukunft ein kleines, aber erlesenes Programm, das von Casandra Krammer betreut wird. Sie richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene und ist auf Veröffentlichungen im Gay-Genre mit Schwerpunkt auf Romanzen und Erotik spezialisiert. Unsere Bücher haben es zum Ziel, zu unterhalten und im Herzen zu berühren. Achtung: Nichts für Homophobiker, ebensowenig ungeeignet für alle, die mit Themen wie Coming-Out und erste Liebe nichts anzufangen wissen. Vorsicht: Dieses Buch hat ein Happy-End!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Eisprinz und Herzbube
8,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt drei Dinge, von denen Emilio überzeugt ist. Erstens: Der Lebensgefährte seines Vaters ist ein Sadist und Meister darin, ihn zum Explodieren zu bringen. Zweitens: Die Schule und ganz besonders seine Mitschüler sind einfach mal total für den Arsch. Und drittens: Der schwule Schulsprecher Nicholas ist der arroganteste Kerl unter der Sonne. Emilios ohnehin nicht allzu langer Geduldsfaden wird ein bisschen zu heftig strapaziert, als er durch ein Missverständnis mit Nicholas aneinandergerät - und ein ungewollter Kuss alles verändert ... Die Polygon Noir Edition startete 2014 im MAIN Verlag und bietet in Zukunft ein kleines, aber erlesenes Programm, das von Casandra Krammer betreut wird. Sie richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene und ist auf Veröffentlichungen im Gay-Genre mit Schwerpunkt auf Romanzen und Erotik spezialisiert. Unsere Bücher haben es zum Ziel, zu unterhalten und im Herzen zu berühren. Achtung: Nichts für Homophobiker, ebensowenig ungeeignet für alle, die mit Themen wie Coming-Out und erste Liebe nichts anzufangen wissen. Vorsicht: Dieses Buch hat ein Happy-End!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Eine Brücke bauen
18,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Mit diesem mutigen Buch hat der amerikanische Jesuit und Bestseller- Autor in den USA eine heftige Debatte in Gang gesetzt: Viele schwule, lesbische, transgender Katholiken fühlen sich in ihrer Kirche nicht willkommen und ausgeschlossen. Für James Martin sind sie Mitglieder der Kirche wie alle anderen auch: »Für Jesus gibt es nicht die und wir«. Anhand dreier zentraler Begriffe aus dem katholischen Weltkatechismus (Respekt, Mit-Fühlen und Empathie) entwirft er einen Weg, wie VertreterInnen der katholischen Kirche ihren schwulen, lesbischen und transgender Gläubigen begegnen können und umgekehrt: wie diese eine Beziehung zu ihrer Kirche aufbauen können. Für eine Kirche im Umbruch ein Buch zur rechten Zeit!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot