Angebote zu "Werbung" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Krauß,D.:Schwule in der Werbung
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.11.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Schwule in der Werbung, Titelzusatz: Werbewirkung von homosexuellen Botschaften in der Fernsehwerbung, Autor: Krauß, Daniel, Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K., Sprache: Deutsch, Rubrik: Medienwissenschaften // Sonstiges, Seiten: 164, Informationen: Paperback, Gewicht: 261 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Wieser, Klaus: Schwule Männer als Zielgruppe fü...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.05.2001, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Schwule Männer als Zielgruppe für das Marketing, Titelzusatz: Eine qualitativ orientierte empirische Untersuchung, Autor: Wieser, Klaus, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Frau // Gesellschaft // Politik // Recht // Gender Studies // Geschlechterforschung // Business // Management // Absatz // Marketing // Vermarktung // Marktforschung // Soziologie und Anthropologie // Management: Marketing und Vertrieb, Rubrik: Wirtschaft // Werbung, Marketing, Seiten: 204, Reihe: Markt und Konsum (Nr. 11), Gewicht: 270 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
DIE ZEIT, 16. Dezember 2004, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in dieser Ausgabe:- Mit 70 hat man noch Träume: Ein Gesetz soll die Alten vor Diskriminierung schützen - aber so schwach sind sie nicht. Von Elisabeth Niejahr. - Pack den Tiger in die EU: Allen Ängsten und Warnungen zum Trotz - vier gute Gründe, warum die Türkei zu Europa gehört. Von Michael Thumann. - Glatze mit Scheitel: Die NPD ist im Aufwind. Sie sitzt wieder in einem Landtag, sie gewinnt Mitglieder, sie baut an einer rechten Volksfront. Hinter den Erfolgen steht Udo Voigt. Wer ist der Mann? Von Toralf Staud. -Der befreite Zuschauer: Digitale Festplattenrekorder sollen Werbung im privaten Fernsehen unterdrücken. Funktioniert das überhaupt? Von Andrea Kaiser. - Und Action, Albert Einstein, Schöpfer der Relativitätstheorie, Pazifist, Weltbürger - und ein Mensch mit tiefen Widersprüchen. Von Ulrich Schnabel. - Stark geschminkt: Colin Farrell als schwule Tucke, Angelina Jolie als Hexe: Das hätte der Alexander-Film von Oliver Stone zeigen können, wenn sich der Regisseur nur mehr getraut hätte. Von Jens Jessen. - Das Letzte. Von Finis. - Ich habe einen Traum / Michael Rogowski: "Um ein guter Kapitän zu werden, braucht man zunächst Misserfolge, an denen man wachsen kann. So wie auch Manager möglichst früh Misserfolge erleben müssen. Die Stürme bringen mir Demut gegenüber der Natur bei". Aufgezeichnet von Marc Kayser. - Lehrstück: Harald Martenstein wird anti-antiautoritär. Von Harald Martenstein. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/zeit/041216/pe_zeit_041216_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Schwule in der Werbung
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Homosexualität ist in den letzten Jahren zur Normalität geworden. Auch in der Mainstream-Werbung wird Homosexualität verstärkt eingesetzt, meist um eine heterosexuelle Zielgruppe anzusprechen. Viele Unternehmen wollen sich so ein weltoffenes und tolerantes Image geben, scheuen sich jedoch eine homosexuelle Zielgruppe konkret und gezielt anzusprechen. Wie aber wirken homosexuelle Inhalte in der Werbung auf eine schwule Zielgruppe? Welche Wirkungen lassen sich im Vergleich zu heterosexuellen Männern beobachten? Der Autor Daniel Krauß liefert mit seiner Studie einführende empirische Ergebnisse zur Werbewirkung von homosexuellen Inhalten in Werbespots. Theoretische Grundlagen bildeten bestehende Werbewirkungsmodelle und Ansätze zur Ansprache einer homosexuellen Zielgruppe. Mittels Experiment und anschließender Befragung überprüfte er, welche Wirkung unterschiedliche Ansprachestrategien von homosexuellen Männern in Fernsehwerbespots bei einer schwulen Zielgruppe haben. Das Buch richtet sich an Entscheider der Werbebranche und werbetreibenden Unternehmen, sowie Medien- und Sozialwissenschaftler.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Deutsch für Dissidenten
17,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Zeitgeist kündet Werbung statt Wirklichkeit. Der Rechtsstaat ist dem Rechtsanwaltsstaat gewichen. Die Demokratie mutiert zum neuen Ständestaat, dessen Stände Gewerkschaften, Banken, Versicherungen, die riesige Industrien finanzieren um Macht und Märkte konkurrieren. Staatenlenker verhandeln mit Wagenlenkern, die sie beim Rennen zu Statisten degradieren. Die politische Klasse schaufelt die deutsche Leistungsbilanz ins Meer global diffuser Zukunft. In der Integrationsindustrie verpuffen Milliarden. Für die Deutschen bleiben nur noch Armutsrenten und Hartz IV. In der Schwyz produzieren sie weiterhin LSD, um Jung und Alt zu zeigen, was passiert, wenn Minarette in den Himmel wachsen. Meine Mutter träumt, ihr falle ein Pilot aus großer Höhe in den Schoß. Beide sind sofort tot. Eine Rotte Wildschweine verwüstet einen Friseursladen, während die Frauen unter den Hauben wild kreischen. Auf dem Markt in Bad Kreuznach erscheint ein Barde, der nur mit einem Fell bekleidet ist und singt: Ich bin der schwule Eskimo. Während die Marktfrauen anfangs noch lachen, rufen sie bald die Polizei, die dem Spuk ein Ende bereitet. Geisthacht bietet einen Ausblick aufs Jenseits. Die Auferstehung der Toten nimmt hier Gestalt an. Die verruchte Stadt mit ihren hundert duftenden Linden eine jede gibt einen Gerichtsbaum ab. Die Opfer warten auf Sühne. Hacht, der Habicht, sieht aus der Perspektive des Lufträubers, wie Adolf Hitler in Krümmel der Nobelpreis verliehen wird. Herr Illmaier, Sie müssen mehr unter Menschen gehen , lässt sich Albert Hofmann vernehmen. Wir telefonieren transpersonal.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot